nach oben

caeli collections

limitiert, handgemacht und nachhaltig

Frühjahr/Sommer 2021

HERE COMES THE SUN.
Die „secundus collectio“ zeichnet sich durch ihre eleganten und hochwertigen Materialien aus. Es ist eine Reise von klassischen bis extravaganten Schnitten und Farbgebungen. Ganz im minimalistischen Design von Caeli.

Besonderheiten

Bio Baumwolle

Weitere Collections

Herbst/Winter 2020

Zu den Produkten

Philosophie

Unsere Welt ist überflutet von Mode, wir leben in Zeiten der Fast-Fashion-Industrie und werden von der Masse, der zu kaufenden Produkte, förmlich erschlagen. Doch die Menschen denken um! Hast du dich einmal gefragt woher deine Kleidung kommt? Oder wer sie genäht hat? Unter welchen Bedingungen deine Kleidung produziert wird und wie viel der Näher oder die Näherin dafür bekommt? Caeli beschäftigt sich mit diesem Thema.

Wir arbeiten mit nachhaltigen und recycelten Materialien und wollen das Bewusstsein für die Kleidung, die wir tragen, stärken. Von Lebenskleidung aus Berlin-Kreuzberg beziehen wir hochwertige Materialien, die das GOTS Siegel und das Fair For Life Siegel besitzen. In der Produktion der Stoffe wird darauf geachtet, den ökologischen Fußabdruck zu verringern, bessere Arbeitsbedingungen zu bieten und der Wasserknappheit entgegen zu wirken. Bei Bio-Baumwolle wird zum Beispiel 80 % Regenwasser für die Herstellung verwendet. Im Moment ist jedoch der Anteil an Bio-Baumwolle weltweit weniger als 1 % und das muss geändert werden!

wir bringen jährlich eine frühjahr/sommer und eine herbst/winter kollektion, mit limitierten lieblingsstücken, für euch heraus. diese werden im caeli-atelier gezeichnet, als schnittkonstruktion auf papier gebracht und in liebevoller handarbeit genäht.

Story

Shirley

Mit 14 Jahren machte ich mein erstes Praktikum in einer Schneiderei. Ab diesem Zeitpunkt wusste ich wohin meine Reise beruflich gehen sollte. In verschiedenen Praktika und Modeprojekten lernte ich schon vor meiner Ausbildung viel über das Schneiderhandwerk.

2013

begann ich meine Ausbildung zur Modedesignerin und konnte 2015 innerhalb eines Praktikums nach Nordirland reisen. Dort lernte ich das traditionelle Handwerk des Webens.

2016

beendete ich erfolgreich meinen Abschluss als „staatlich anerkannte Modedesignerin“ an der Designschule Leipzig. Danach bereiste ich die Welt und konnte Inspirationen sammeln, um meine Ideen für ein eigenes Label zu festigen.

2018

fand ich ein kleines Zuhause in der Brautmodenbranche und durfte hochwertige Brautkleider ändern und viele Bräute glücklich machen.

IM AUGUST 2020

entschloss ich mich, mein eigenes Label „Caeli“ zu gründen und stehe mit diesem Label für nachhaltige, elegante und zeitlose Mode.

Portfolio

Kontakt

Kontaktaufnahme

fragen
anregungen
schreib uns!

    Durch Klick auf den "Absenden" Button erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die weitere Kontaktaufnahme verwenden. Weitere Informationen unter Datenschutz.